Wissen, das trägt.

Damit sicher auch
sicher bleibt.

Unsere Bauwerksprüfung.

Wir gehen ganz nah dran: Um festzustellen, in welchem Zustand sich Bauwerke befinden, führen wir Bauwerksprüfungen vor Ort durch. Durch diese sogenannten handnahen Überprüfungen sind wir in der Lage, Mängel und Schäden zu identifizieren und geeignete Maßnahmen zu initiieren. Ob direkt nach Abnahme des Bauwerkes, vor Ablauf der Verjährungsfrist der Gewährleistung, bei Sonderprüfungen oder bei regelmäßigen Bauwerksprüfungen: Wir überprüfen mit äußerster Sorgfalt und nach neuesten Maßstäben. Sogar unter Wasser.

Im Detail: Das bieten wir.

  • Bauwerksprüfungen nach DIN 1076 und VDI 6200
  • Objektbezogene Schadensanalysen (OSA)
  • Ingenieurtauchereinsätze durch ausgebildete Ingenieure
  • Instandsetzungskonzeption mit Kostenschätzung
  • Bewertung des Zustandes
  • Überwachung der Instandsetzungsmaßnahmen
  • TOS-Prüfungen für AwSV- und WHG-Projekte

Im Fokus: Das ist unser Ziel.

  • Erhalt der Sicherheit Ihrer Bauwerke über einen maximalen Zeitraum
  • Kostensensible Lösungsvorschläge bei Instandhaltungsmaßnahmen
  • Senken des Haftungsrisikos durch dokumentierte Sicherheitsstandards

Im Besonderen: Das ist Ihr Mehrwert.

Unsere Bauwerksprüfer sind ausgebildet und zertifiziert – auch für die Überprüfung unter Wasser. Damit garantieren wir Ihnen höchste Qualitätsstandards, von der Bestandsaufnahme bis hin zur Durchführung des Instandsetzungskonzeptes.